Mönchswaldgemeinde Mitteleschenbach im fränkischen Seenland




Familien, Kinder, Jugend --> Kinderhaus -->

Logo Mitteleschenbach
Kinderhaus
Grundschule
Musikschule
Ferienprogramm
Ausbildungsplatzbörse



Vorstellung Malvorlage "50 Jahre Landkreis Ansbach"


 

Mit großer Begeisterung haben Vorschulkinder des Kinderhauses Am Mönchswald in Mitteleschenbach die Buntstifte gezückt. Landrat Dr. Jürgen Ludwig besuchte die Einrichtung und übergab erstmals einige Exemplare der neuen Malvorlage zum Jubiläum „50 Jahre Landkreis Ansbach“. Diese wird ab sofort kostenlos an alle Kindertagesstätten im Landkreis Ansbach verteilt und kann außerdem auf der Internetseite www.landkreis-ansbach.de abgerufen und selbst ausgedruckt werden. „Das Jubiläum möchten wir auch mit den ganz jungen Landkreisbewohnern feiern. Die Malvorlage ist wie ein Wimmelbild gestaltet, auf dem es bei genauem Hinschauen vieles zu entdecken gibt“, sagte der Landrat bei der Vorstellung.

 

Noch bevor die Buntstifte zum Einsatz kamen, erkundigten sich die Kinder nach den abgebildeten Motiven. Landrat Dr. Jürgen Ludwig erklärte, was es mit dem Rothenburger Plönlein, dem Heilsbronner Münster und dem Hesselberg auf sich hat, zeigte auf spielende Kinder, Radfahrer, Wiesen, Wälder und die artenreiche Natur. „Heimat ist, wofür das Herz schlägt. Und der Landkreis Ansbach ist die Heimat von über 185.000 Menschen, die hier leben und arbeiten.“ Ebenso vielfältig seien auch die Aufgaben des Landratsamtes.

 

Bürgermeister Stefan Bußinger bedankte sich, dass das Kinderhaus Am Mönchswald für die Vorstellung der Malvorlage ausgewählt wurde. Die Einrichtung werde von der Bevölkerung sehr gut angenommen und verfüge über rund 100 Plätze. Einrichtungsleiterin Yvonne Latteier sagte, die Malvorlage komme bei den Kindern sehr gut an.

 

Die regionale Einheit fördern und bereits ganz jungen Menschen zugänglich machen: Dieses Ziel wird mit der Landkreis-Malvorlage verfolgt. Das Geschenk an die Kindergärten, das in Zusammenarbeit mit einer professionellen Illustratorin entstanden ist, ist nummeriert („1“), sodass einer Fortsetzung der Aktion nichts im Wege steht – dann wiederum mit anderen Motiven. Ausgemalte Vorlagen können gerne an pressestelle@landratsamt-ansbach.de gesendet werden.

 

Gefeiert wird das Landkreisjubiläum darüber hinaus mit vielfältigen Aktionen, etwa Jubiläumsradtouren, einer Wanderausstellung und einem „Tag der offenen Tür“ im Landratsamt Ansbach am 17. September.

 

 

"Kinderhaus am Mönchswald" - Die Kindertagesstätte der Gemeinde Mitteleschenbach

 Kindertagesstätte
Kindertagesstätte "Kinderhaus am Mönchswald" in Mitteleschenbach



Kinderhaus am Mönchswald

Kindergarten ♦ Krippe
Ansbacher Str. 2 
91734 Mitteleschenbach
Tel.: 09871/876
Email: kindergarten.m-e@gmx.de

Leitung: Frau Yvonne Latteier

Stv. Leitung: Nina Gerhäußer & Sabine Riegel 

 

Über uns:
Wir bieten Kindern im Alter von 1 Jahr bis 6 Jahren Betreuung in unserer kommunalen Kindertagesstätte an. Es gibt drei altersgemischte Kindergartengruppen (Mäuse, Käfer, Schmetterlinge) und zwei Kinderkrippengruppen (Bienen- und Eulengruppe).

Die KiTa befindet sich in der Ortsmitte Mitteleschenbachs, der Mönchswaldgemeinde im Fränkischen Seenland. Die Lage bietet uns vielfältige Möglichkeiten für Spaziergänge und Beobachtungen in der Natur.

Gegründet wurde unser Kindergarten im Jahre 1928 durch die Ordensschwestern der Dillinger Franziskanerinnen. Nach mehrmaligen Umbauten und Erweiterungen wurde unser Kindergarten zuletzt in den Jahren 2008/2009 generalsaniert und um eine Krippengruppe erweitert. Seither trägt die Einrichtung den Namen "Kinderhaus am Mönchswald".

Trägerschaft:
Träger des Kinderhauses ist die Gemeinde Mitteleschenbach.

Pädagogisches Personal:
In jeder Gruppe werden jeweils eine Erzieherin (Gruppenleitung) und jeweils eine Kinderpflegerin beschäftigt. Zusätzlich werden ggf. auch Praktikantinnen eingesetzt. Das Personal teilt sich aktuell wie folgt auf:

Mäusegruppe: Birgit Jones und Janine Obenland

Käfergruppe: Nina Gerhäußer, Traudl Endres und Sabine Riegel

Bienengruppe: Birgit Messerer, Marion Balaoro und Birgit Schwanert 

Eulengruppe: Yvonne Latteier, Alexandra Dörr und Julia Hahn 

Schmetterlinge: Petra Rettenberger, Melanie Lastinger und Katharina Scheurer 


Grundlagen und Ziele unserer Arbeit:
   • Wir fördern in Zusammenarbeit mit den Eltern die gesamte Entwicklung des Kindes.
   • Wir helfen den Kindern sich zunehmend selbstständig in der Welt zurecht zu finden.
   • Duch die Entfaltung und Förderung aller Kräfte, Begabungen und Fähigkeiten des Kindes
     schaffen wir eine Grundlage für das spätere Leben.



Öffnungs- und Schließzeiten

Neue Öffnungszeiten ab 1. September 2014

Montag bis Donnerstag:    von 7.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Freitag:                                  von 7.00 Uhr bis 14.00 Uhr







Elternbeirat Kindergartenjahr 2021/2022

Vorsitzende:
Daniela Lederer

Stv. Vorsitzende:
Michaela Dörr

Weiterhin gehören dem Elternbeirat an:

Brandner Katja 

Gracklauer-Mack Judith

Lang Anja

Lehner Kerstin

Paul Yvonne

Wißmüller Marie-Luise 

(alphabetisch sortiert) 

Gebühren für Kindergarten und Krippe

Ab 1. September 2021 gelten unsere neuen Gebührensätze.
Als familienfreundliche Gemeinde haben wir für unsere kommunale Kindertagesstätte bewusst sehr günstige Gebührensätze festgelegt.

Die Gebührensätze für den Kindergarten:

Buchungsstunden/Woche

Monatsgebühr

Spielgeld/Monat

Gesamt/Monat

bis 25 Stunden

77,- €

3,- €

80,- €

bis 30 Stunden

87,- €

3,- €

90,- €

bis 35 Stunden

97,- €

3,- €

100,- €

bis 40 Stunden

107,- €

3,- €

110,- €

bis 45 Stunden

117,- €

3,- €

120,- €

Die Gebühren für das letzte Kindergartenjahr (Vorschulkinder) werden für die Eltern vom Freistaat Bayern übernommen.

Die Gebührensätze für die Krippe:

Buchungsstunden/Woche

Monatsgebühr

Spielgeld/Monat

Gesamt/Monat

bis 15 Stunden

77,- €

3,- €

80,- €

bis 20 Stunden

87,- €

3,- €

90,- €

bis 25 Stunden

97,- €

3,- €

100,- €

bis 30 Stunden

107,- €

3,- €

110,- €

bis 35 Stunden

117,- €

3,- €

120,- €

bis 40 Stunden

127,- €

3,- €

130,- € 

bis 45 Stunden

137,- €

3,- €

140,- € 



» VERANSTALTUNGEN
» KONTAKT
» IMPRESSUM

Stichwortsuche


Adressdaten

» ORTSPLAN
externer Link: Bayern-Atlas

Altmühl Mönchswald Region

Buendnis fuer Familie im Landkreis Ansbach

externer Link: Fraenkisches Seenland

externer Link: Energiesparen mit der N-ERGIE