Mönchswaldgemeinde Mitteleschenbach im fränkischen Seenland




Rathaus --> Mitteleschenbach Aktuell -->

Logo Mitteleschenbach
Bürgermeister
Verwaltung
Amtsblatt
Gemeinderat
Breitbandinitiative
Projekte
Aus der Geschichte
Abfallwirtschaft
Zahlen & Fakten
Anreise & Ortsplan
Mitteleschenbach Aktuell
Rathaus Archiv


Roswitha Dorner und Alois Hausmann mit dem Ehrenteller der Gemeinde ausgezeichnet


Im Rahmen der Bürgerversammlung am 23. März 2018 erhielten Roswitha Dorner und Alois Hausmann jeweils den Ehrenteller der Gemeinde. Beide wurden für ihr jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet.

Roswitha Dorner gehörte zwölf Jahre, von 1990 bis 2002, dem Gemeinderat an. Sie war die erste Frau, im Mitteleschenbacher Gemeinderat. Von 1994 bis 1996 übte sie das Amt der 2. Bürgermeisterin und von 1996 bis 2002 das Amt der 3. Bürgermeisterin aus. Schon während ihrer Gemeinderatszeit organisierte sie die regelmäßigen Treffen eines Frauenkreises. Bis heute trifft sich dieser Kreis. Im Jahr 1999 hat sie mit den Damen dieses Frauenkreises und den Ortsbäuerinnen erstmals den Gänsebrunnen am Dorfplatz zu Ostern als „Osterbrunnen“ geschmückt. Ihrer Initiative ist dieser schöne Brauch in der Mönchswaldgemeinde zu verdanken. Bis heute, nun zum 20. Mal, wird jährlich dieser sehenswerte Osterbrunnen von vielen fleißigen Helferinnen, unter der Leitung von Roswitha Dorner, geschaffen.

Alois Hausmann ist seit nunmehr 30 Jahren Kirchenpfleger der Pfarrgemeinde. Er verwaltet in dieser Funktion das Vermögen der Pfarrgemeinde und hat sich dabei auch um den Immobilienbesitz zu kümmern. Zu sehen ist er regelmäßig in der Kirche, wenn er das Körbchen für die Kollekte durch die Reihen gibt. Doch zu seinen Aufgaben gehört viel mehr, oft für die Öffentlichkeit gar nicht so wahrnehmbar. Die Buchhaltung und z.B. auch die Friedhofsverwaltung. Einfühlsam begleitet er Trauerfamilien bei der Festlegung der letzten Ruhestätte, kümmert sich aber auch um viele kleine Dinge, die letztlich zu einem gepflegten Friedhof gehören. Auch im örtlichen Vereinsleben ist und war Alois Hausmann sehr engagiert. Er ist Ehrenmitglied beim Karnevalsclub „Die Mönchswaldfüchse“. Von 1970 bis 1993 machte er sich dort als Schatzmeister verdient.

Die Gemeinde Mitteleschenbach dankt Roswitha Dorner und Alois Hausmann für ihre zahlreichen und langjährigen ehrenamtlichen Verdienste. Zum Dank und als Anerkennung wurde beiden der Ehrenteller der Gemeinde verliehen.



» VERANSTALTUNGEN
» KONTAKT
» IMPRESSUM

Stichwortsuche


Adressdaten

» ORTSPLAN
externer Link: Bayern-Atlas

Altmühl Mönchswald Region

Buendnis fuer Familie im Landkreis Ansbach

externer Link: Fraenkisches Seenland

externer Link: Energiesparen mit der N-ERGIE